>>Wie kann wingwave® bei so unterschiedlichen Anwendungsgebieten helfen?
Wie kann wingwave® bei so unterschiedlichen Anwendungsgebieten helfen?2018-12-06T14:27:06+00:00

Wie kann wingwave® bei so unterschiedlichen Anwendungsgebieten helfen?

Durch wingwave® hört der Daueralarm im Organismus auf, der durch andauernde Stressinnervation am Laufen gehalten wird. Das bedeutet, die Erregung des Körpers über den Nervus sympathicus lässt nach. Dadurch werden keine Stresshormone mehr ausgeschüttet, der Körper beruhigt sich, beide Hemisphären arbeiten wieder zusammen und nehmen wieder an der Informationsverarbeitung teil. Dies ist unter Stressinnervation nicht der Fall.

So weitet sich auch Ihr Blick auf das Problem. Die Folge: Es können sich wieder neue kreative Impulse entfalten und z. B. kluge, charmante oder humorvolle Schlüsse gezogen werden. Behindernde Grenzen werden überschritten, und neue Wege zu mehr Lebensfreude tun sich auf. Darüber hinaus verbessern sich auch Ihre Konfliktfähigkeit, Ihr Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Die positiven Veränderungen zeigen emotionale und gedankliche, aber auch körperliche Wirkung. Anhaltende Anspannung und erhöhte Herz-Kreislauf-Tätigkeit beruhigen sich mit wohltuenden Effekten für den ganzen Körper. Der gesunkene Cortisolspiegel senkt die Reizschwelle für Stress.

Dies führt zu einer wohltuenden körperlichen und emotionalen Entspannung und anhaltenden Gesundung. Schließlich sind Stresshormone maßgeblich an Entzündungsreaktionen im Körper beteiligt, die ein Nährboden für Krankheiten und eine wesentliche Ursache für vorzeitige Alterung sind. Das durch wingwave® herbeigeführte Resultat: Schlaf, Regeneration, Gesundheit, Gedächtnis, Lernfähigkeit und Leistungsfähigkeit verbessern sich.